Wir brauchen mehr Philosophen.….

„Die Wis­sen­schaft denkt nicht”, har­te Wor­te eines zu recht umstrit­te­nen Phi­lo­so­phen. Dass wir alle Den­ken ler­nen müs­sen, um eine sinn­vol­le Zukunft zu schaf­fen, scheint immer offen­sicht­li­cher. So stei­gen wir von unse­ren Tür­men her­ab und leh­ren wir zu den­ken, mensch­lich zu den­ken, damit wir eine sinn­vol­le Zukunft für uns alle gestal­ten.
tn2.de Ein Plä­doy­er für Geis­tes­wis­sen­schaft­ler.… Zum Arti­kel geht es hier