Philosophischer Feierabend »Sinn und Geschmack für das Unendliche«

Vortrag Phil.Feierabend

Datum / Zeit: 15.01.2020  |  19:30 – 21:00
Ver­an­stal­tungs­ort: Forum Kanz­ler­pa­lais

Sinn und Geschmack für das Unend­li­che. Fried­rich Schlei­er­ma­cher, der heim­li­che Kopf der Roman­tik 

Schlei­er­ma­cher war kein Dich­ter und auch kein Phi­lo­soph. Er war Theo­lo­ge – doch die Theo­lo­gie, die er ent­warf, ist bei nähe­rer Betrach­tung die reifs­te Pro­gramm­schrift der roman­ti­schen Bewe­gung. Schlei­er­ma­cher mach­te Ernst damit, eine ech­te geis­ti­ge Revo­lu­ti­on anzu­zet­teln. Und so ent­warf er eine heu­te noch immer hoch­ak­tu­el­le Reli­gi­on des Füh­lens.

Phi­lo­so­phi­scher Fei­er­abend Rei­he: Unter­wegs zur Frei­heit – sieb­ter Vor­trag

Bil­dung – Kunst – Roman­tik. Die deut­sche Phi­lo­so­phie um das Jahr 1800

Ein­tritt: 10 Euro/ermäßigt 8 Euro
Infos/Anmelden: VHS Stadt Ful­da, Tel.: 0661 1021477, vhs@fulda.de, www.vhsfulda.de