»Der neuen Gottheit neues Reich« Hölderlins Roman Hyperion

Vortrag Phil.Feierabend

Datum / Zeit: 12.02.2020  |  19:30 – 21:00
Ver­an­stal­tungs­ort: Forum Kanz­ler­pa­lais

Weis­heit und Visi­on Fried­rich Höl­der­lins: Ers­ter von zwei Vor­trä­gen anläss­lich des 250. Geburts­tags-Jubi­lä­ums

Mit sei­nem zwi­schen 1795 und 1799 geschrie­be­nen Roman „Hype­ri­on“ leg­te
Fried­rich Höl­der­lin sei­ne Ant­wort auf die Fra­ge vor, wie ein wahr­haft frei­es und leben­di­ges Mensch­seins mög­lich ist: in der hin­ge­bungs­vol­len Lie­be zur leben­di­gen Natur.
Chris­toph Quarch erklärt in die­sem Vor­trag Höl­der­lins ein­zi­gen Roman ver­ständ­lich und über­setzt in ins heu­te.

Ein­tritt: 10 Euro/ermäßigt 8 Euro
Infos/Anmelden: VHS Stadt Ful­da, Tel.: 0661 1021477, vhs@fulda.de, www.vhsfulda.de