»Wo die Seele singt. Über Kunst in Unternehmen«, signiertes Buch

69,00 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Über dieses Buch

Kunst als sinn- und kul­tur­spen­den­des Ele­ment in Unter­neh­men

Die Post-Digi­ta­li­sie­rung hat die Büros erreicht und was für Men­schen an Arbeit bleibt, ist die gewoll­te Co-Krea­ti­on. Die­se kann in den von der wirt­schaft­li­chen Ratio­na­li­tät domi­nier­ten Arbeits­räu­men nicht funk­tio­nie­ren. Men­schen haben nicht nur einen Geist, son­dern auch eine See­le und die­se braucht Nah­rung. Wie die­se Nah­rung in Unter­neh­men bereit­ge­stellt kann und wie Büros zu Gewächs­häu­sern der Krea­ti­vi­tät wer­den, davon han­delt das Buch.

Chris­toph Quarch und Jan Teu­nen legen ein Buch vor, das zu einer radi­ka­len Neu­be­sin­nung auf die krea­ti­ve Kraft von Unter­neh­men ein­lädt

Chris­toph Quarch | Jan Teu­nen:
Wo die See­le singt. Über Kunst in Unter­neh­men
Reme­di­um Ver­lag GmbH, Gei­sen­heim

ISBN: 978–3‑00–063551‑9

380 Sei­ten, Hard­co­ver / 69.00 Euro